FANDOM


Bibi Blocksberg
09. Hörspielfolge
Erscheinungsjahr 1983

Figuren und Sprecher

Bibi Blocksberg Susanna Bonaséwicz
Barbara Blocksberg Hallgard Bruckhaus
Bernhard Blocksberg Guido Weber
Hausmeister Müller M. Grote
Lehrer Schumann Erwin Schastock
Schulkind 1 A. Schubert
Schulkind 2 C. Zachariae
Joachim F. Hollfelder
Joachims Mutter C. Merian
Erzähler Joachim Nottke
Sonstiges
Dialogbuch Elfie Donnelly
Regie Ulli Herzog
Musik Heiko Rüsse/ Wolfgang W. Loos
Ton Walter Scheerbarth
Verlag KIDDINX
Folgenübersicht
Vorherige
Die Schlossgespenster
Nächste
Bibis neue Freundin

Bibi Blocksberg verliebt sich ist der Titel der 9. Folge der Bibi-Blocksberg-Hörspielserie.

KlappentextBearbeiten

Nanu, warum wird Bibi Blocksberg plötzlich so rot? Joachim hat sie doch nur gefragt, ob er mal in ihr Pausenbrot beißen dürfe. Warum schaut sie ihn an, als käme er von einem anderen Stern? Und warum redet sie so ein wirres Zeug? Hat er sie vielleicht verhext? Ach nein, Jungen können ja nicht hexen! Oder doch?

ZusammenfassungBearbeiten

HexsprücheBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki