FANDOM


Bibi Blocksberg
110. Hörspielfolge
Erscheinungsjahr 2014

Figuren und Sprecher

Bibi Blocksberg Susanna Bonaséwicz
Barbara Blocksberg Gabriele Streichhahn
Bernhard Blocksberg Bodo Wolf
Amanda Daniela Strietzel
Mania Luise Lunow
Walpurgia Helga Sasse
Pling, die kleine Elfe J. Stöpel
Erzähler Gunter Schoß
Sonstiges
Dialogbuch Klaus-Peter Weigand
Regie Michael Schlimgen
Musik Heiko Rüsse/ Wolfgang W. Loos
Ton Carsten T. Brüse
Verlag KIDDINX
Folgenübersicht
Vorherige
Der Hexenball
Nächste
Der Hexenbesen-Dieb

Bibi Blocksberg und die kleine Elfe ist der Titel der 110. Folge der Bibi-Blocksberg-Hörspielserie.

KlappentextBearbeiten

Bibi sieht nachts vor dem Fenster ein Licht umherfliegen. Neugierig hext sie sichtbar, was dahinter steckt. Es ist die Elfe Pling und ihr leuchtender Elfensta, mit dem sie den Kindern ihre Träume bringt. Bibi darf Pling dabei begleiten. Leider versagt danach der Unsichtbarkeitshexspruch - aber sichtbar kann Pling nicht zurück in den Elfenwald!

ZusammenfassungBearbeiten

HexsprücheBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki