FANDOM


Bibi Blocksberg
86. Hörspielfolge
Erscheinungsjahr 2006

Figuren und Sprecher

Bibi Blocksberg Susanna Bonaséwicz
Barbara Blocksberg Hallgard Bruckhaus
Bernhard Blocksberg Guido Weber
Schubia Ghadah Al-Akel
Tante Mania Luise Lunow
Amanda Barbara Ratthay
Erzähler Gunter Schoß
Sonstiges
Dialogbuch Klaus-Peter Weigand
Regie Jutta Buschenhagen
Musik Wolfgang W. Loos/Heiko Rüsse
Ton Carsten T. Brüse
Verlag Kiddinx
Folgenübersicht
Vorherige
Die Hundebabys
Nächste
Die vertauschte Hexenkugel
Kann Papi hexen? ist die 86. Folge der Hörspielserie "Bibi Blocksberg". Die Folge wurde 2006 produziert und erschien auch im selben Jahr.

KlappentextBearbeiten

Bibi und Schubia nehmen unerlaubt ein altes Hexbuch von Tante Mania mit. Sie hoffen, damit ihre Hausaufgaben schneller erledigen zu können. Leider sind die Sprüche in dem Buch unverständlich. Bibi liest einen von ihnen vor, und da passiert etwas Unvorstellbares: Bernhard Blocksberg kann plötzlich hexen. Und damit beginnt ein ziemliches Durcheinander!

ZusammenfassungBearbeiten

Bibi und Schubia sind neugierig und hexen aus Manias altem Hexenbuch herum. Als dann plötzlich Papa Bernhard behauptet, er könne hexen, ahnen die Beiden, dass sie mit dem Spruch aus dem Hexbuch daran schuld sind. Davon darf Mami, die das Hexbuch entdeckt und weggeschlossen hat, nichts wissen. Leider wird das dank Papis großen Hexereien immer schwieriger! Mit ein paar Tricks finden die Beiden das Hexbuch. Doch um alles rückgänig zu machen müssen sie den Rückhexspruch finden doch in diesem alten Buch scheint er nicht zu finden zu sein. Im weiteren Verlauf hext er sich einen Traum wahr: eine echte, riesige Dampflok - die jetzt mitten im Garten steht. Nach einiger Zeit merkt nun auch er, dass das ein Fehler war. Doch zurückhexen kann er sie nicht. Doch plötzlich - genau in der richtigen Minute - kommen Amanda und Mania. Schnell gibt Mania dem Chaos ein Ende...

Hexsprüche Bearbeiten

Eene meene Erdenstoss, Fuzzi fliege sofort los! Hex Hex!

Eene meene zapp, Kawakasi zische ab! Hex Hex!

Humanaris Exemplaris magnifica tatus

Eene meene einerlei, Weidenkorb komm schnell herbei! Hex Hex!

Eene meene Hoffnungsschimmer, Schrank ruck zuck ins Nachbarzimmer. Hex Hex!

Eene meene trallala, alter Schrank sei wieder da! Hex Hex!

Eene meene Feuerwehr, der ganze Keller ist jetzt leer! Hex Hex!

Eene meene Weisheitszahn, schon steht meine Eisenbahn! Hex Hex!

Eene meene Urlaubsflüge, es stoppen sofort alle Züge. Hex Hex!

Eene meene Kuscheltier, ein kleiner Bahnhof stehe hier. Hex Hex!

Eene meene Sonnenschein, hier soll auch noch Neustadt sein. Hex Hex!

Eene meene bunte Schleife, her mit einer Trillerpfeife. Hex Hex!

Eene meene Hühnerei, weg sei diese Hexerei. Hex Hex!

Eene meene weißer Schnee, her mit einem ICE! Hex Hex!

Eene meene Hundgebell, Eisenbahn verschwinde schnell. Hex Hex!

Eene meene kurze Frist, zeig wo Manias Hexbuch ist. Hex Hex!

Kresse und Senfkraut ganz klein schneiden, damit sich das Aroma und die Wirkung besser entfalten kann!

Eene meene öffne dich, sei nicht verschlossen ewiglich. Hex Hex

Eene meene Katz und Maus, eine Dampflok braust ums Haus. Hex Hex

Eene meene ganz banal, Dampflok hält an nem Signal. Hex Hex!

Eene meene Gegenwart, meiner Dampflok freie Fahrt! Hex Hex

Lok stop!

Humanaris Exemplaris magnifica temporis fugere magica fugonses!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki