FANDOM


Bibi
Bibi
Dieser Artikel ist aus Sicht der fiktiven Welt von Bibi Blocksberg geschrieben. Quellenverweise auf Folgen bitte in Klammern angeben. Weiterführende Informationen zum realen Hintergrund bitte in einen Abschnitt "Hintergrundinformationen".

Es gibt verschiedene Hexenbücher. Sie sind dick und sehr alt. Sie verzeichnen meist systematisch Hexensprüche. (beachte Hexenspruch mit Folgen)

Einige Sprüche in den Hexenbüchern sind schwarz umrandet. Diese dürfen von Junghexen nicht gehext werden.

Bibi Blocksberg nimmt immer wieder einmal unerlaubt das Hexenbuch ihrer Mutter. (Die Zauberlimonade)

Bekannte Hexenbücher Bearbeiten

  • Barbara Blocksberg besitzt ein Hexenbuch.
  • Mania Flippinger besitzt ein großes Hexbuch. Außerdem befindet sich in ihrem Haus ein großer Schrank in dem Bibi und Schubia ein uraltes Hexbuch finden, allerdings sind sehr viele von diesen Hexsprüchen verboten (Kann Papi hexen)
  • Auf dem Dachboden von Blocksberg findet Bibi ein weiteren Buch mit sehr alten Hexsprüchen. (Bibi im Dschungel)

Bekannte Informationen zu Hexbüchern Bearbeiten

Es sind einzelne Kapitel bekannt.

Bitte beachten: Eine Liste aller Hexensprüche findet sich dort.

Siehe auch Bearbeiten

Hexischer Ehrenkodex und andere Gesetze der hexischen Tradition

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki