Wikia

Bibi Blocksberg Wiki

Bibi als Babysitter

Diskussion0
240Seiten in
diesem Wiki
Bibi Blocksberg
33. Hörspielfolge
Erscheinungsjahr 1986

Figuren und Sprecher

Bibi Blocksberg Susanna Bonaséwicz
Barbara Blocksberg Hallgard Bruckhaus
Bernhard Blocksberg Guido Weber
Karla Kolumna Gisela Fritsch
Frau Schaller Edeltraud Elsner
Micky Sabine Jäger
Micky Wolfgang Ziffer
Dicky Markus Jahn
Dicky Ingeborg Wellmann
Polizist Norbert Gescher
Kontrolleur Manfred Rahn
Mann Ulli Herzog
Erzähler Joachim Nottke
Sonstiges
Dialogbuch Elfie Donnelly
Regie Ulli Herzog
Musik Wolfgang W. Loos/Heiko Rüsse (Titel)
Verlag Kiosk
Folgenübersicht
Vorherige
Bibi als Prinzessin
Nächste
Bibi darf nicht hexen
Bibi als Babysitter ist die 33. Folge der Bibi Blocksberg Hörspielserie. Sie ist 1986 erschienen.

Offizielle FolgenbeschreibungBearbeiten

"Die Zwillinge von Frau Schaller sind ja so süß", findet Bibi und freut sich, die beiden für einige Tage hüten zu können. Doch als sie mit den beiden allein ist, geht das Theater los: die Babies schreien und nörgeln, bis Bibi völlig entnervt ist. "Nein, Bibi, du darfst jetzt nicht hexen!" sagt sie zu sich. - Aber wird sie sich auch daran halten?

ZusammenfassungBearbeiten

HexsprücheBearbeiten

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Bibi gibt in dieser Folge an, sich Geschwister zu wünschen. Dabei hat sie ihren Bruder Boris.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki